zertiverzierte Verl�sslichkeit + Bestpreis
06Nov2015

Männer fliegen mit Airbus A380 in 1200 Metern um die Wette

Der Schweizer Yves Rossy und der Franzose Vince Reffet haben mit angeschnallten Flügeln und Jetpacks ein waghalsiges Manöver rund um einen Emirates-Airbus durchgeführt.

Die für atemberaubende Flugaktionen bekannten 'Jetmen' Yves Rossy und Vince Reffet haben sich dieses Mal einen A380 für einen spektakulären Videodreh ausgesucht. Ausgestattet mit speziellen Flügelanzügen, die mit vier kleinen Düsenantrieben bestückt sind, flogen sie mit dem 560 Tonnen schweren Flugzeug über der Skyline von Dubai um die Wette. Im Video sieht man, wie die beiden neben und über dem Flugzeug herumschwirren, dabei aber zumindest 300 Meter Abstand halten.

Dubai erneut Schauplatz

Die Aktion ist nicht die erste, mit der Rossy und Reffet begeistern konnten. Erst im Mai präsentierten sie ihre Carbonflügel-Entwicklung - ebenfalls über der Stadt Dubai. Das vorliegende Video lässt nur erahnen, wie heikel ein solches Manöver aufgrund der Luft- und Flugzeugturbulenzen sowie der hohen Geschwindigkeit ist. Den 'Jetmen' zufolge war die gesamte Choreografie minutiös geplant, das Flugzeug musste in 1,2 Kilometer Höhe vorgegebene Schleifen fliegen, damit der Stunt aufgeht.