zertiverzierte Verl�sslichkeit + Bestpreis
Support 046357303 Mo-Fr 8.30-18.00, Sa 9.00-12.00
Sie haben eine Frage?
Foto Horst Newsletter - immer auf dem neuesten Stand
Kontakt:
Foto Horst
Domgasse 19
A - 9020 Klagenfurt
shop@fotohorst.at

Panasonic Lumix DC-GX880 silber mit Objektiv Lumix G Vario 12-32mm 3.5-5.6 ASPH OIS (DC-GX880K-S)

419,00 €
inkl. 20% UST
auf AnfrageIn den Warenkorb
Versandkostenfrei in Österreich
Links

Erweiterte Selbstauslöser und Beauty-Modi für abwechslungsreiche Selfies 

Zur Gestaltung von Selfies bietet die neue GX880 erweiterte Funktionen. Der 4K Foto Selbstauslöser-Modus ermöglicht es, nach der Aufnahme einer Bildserie mit 30 B/s in 4K Auflösung nachträglich das Bild auszuwählen, das den richtigen Moment festhält. Mit einem Objektiv wie dem LUMIX G VARIO 12-32mm nutzt der 4K Selfie-Modus den vollen 24mm-Bildwinkel ohne Beschnitt des Bildfeldes. So kommen auch Hintergrund und Landschaft mit auf das Foto, ebenso größere Personengruppen. Je nach Situation kann der Anwender die Einstellung von 4K Selfies mit dem neuen breiteren Betrachtungswinkel bei 15 B/s oder dem konventionellen beschnittenen Betrachtungswinkel bei 30 B/s wählen. Die LUMIX GX880 ermöglicht auch stimmungsvolle Selfies bei nächtlichen Außenaufnahmen. Sowohl Personen vorne als auch im Hintergrund werden natürlicher abgebildet, indem das Hauptmotiv und der Hintergrund separat aufgenommen und die Bilder dann kombiniert werden. Diverse Beauty-Funktionen der LUMIX GX880 ermöglichen die Optimierung von Portraits. Im Aufnahmemodus Soft Skin sieht die Haut glatter aus, Slimming verschlankt die Gesichtslinien in 10 feinen Schritten. Darüber hinaus kann der Benutzer im Hintergrund-Steuerungsmodus wählen, ob er den Hintergrund unscharf oder scharf abbilden möchte. Die Einstellung „Defokus“ stellt den Hintergrund unscharf, um das Hauptmotiv scharf hervorzuheben. „Clear“ dagegen sorgt für eine scharfe Abbildung von Vorder- und Hintergrund. Selfies können auch als Panoramabilder aufgenommen werden, ideal für Gruppenaufnahmen und Selfies vor Landschaften. Nach der Aufnahme erlaubt die Beauty-Retouch-Funktion ein virtuelles Gesichts-Makeup bei der Wiedergabe. In der ästhetischen Retusche können verschiedene Effekte für ein optisches Facelifting auf das Gesicht angewendet werden, etwa für reinere Haut oder hellere Zähne. In der Make-up-Retusche kann der Benutzer die Farbe der Hautcreme, der Lippen, der Wangen und des Lidschattens beeinflussen. Der 7,5 cm Touchscreen-Monitor mit 1,04 Mio. Bildpunkten ist um 180 Grad klappbar. Bei hochgeklapptem Monitor aktiviert die Kamera automatisch den SelbstauslöserModus. In herkömmlichen Selfie-Aufnahmen müssen die Benutzer ihre Arme strecken, um die Kamera zu halten, was die Selfies fast alle gleich aussehen lässt. Das FreiHand-Selfie der GX880 ermöglicht dagegen variablere, ausdrucksstärkere Posen. Die Creative-Control Filter Expressiv, Retro-, High Key-, Monochrom- und SpielzeugEffekt können auch im Selbstauslöser-Modus verwendet werden

Hochauflösende 4K Fotos und Videos für den entscheidenden Moment 

Dank der schnellen Sensorsignalauslesung und -verarbeitung im Bildprozessor kann die kleine und handliche LUMIX GX880 4K Videos mit 3.840 x 2.160 Pixeln in 25 oder 24p aufzeichnen. Alternativ sind Full HD Videos mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 60p möglich. Eine als Videodatei mit 30 B/s gespeicherte 4K Fotoserie erlaubt es, Fotos von Actionszenen mit 8 Megapixel Auflösung aufzuzeichnen und später das beste Bild vom Höhepunkt der Aktion als einzelnes Foto zu speichern. Außerdem können mehrere Bilder als 4K Foto-Aufnahmen auf einmal in der LUMIX GX880 gespeichert werden. 
Es können maximal 150 Bilder in fünf Sekunden nach einem vorbestimmten Bild gespeichert werden. Die Post Focus Funktion der GX880 ermöglicht eine nachträgliche Fokusbestimmung. Aus einer Serie von Fotos mit unterschiedlicher Entfernungseinstellung kann später das Bild mit der gewünschten Scharfeinstellung als einzelnes Bild gespeichert werden. Die Focus Stacking („Stapel“-)Funktion macht es möglich, aus einer Serie von Post Focus Fotos mit unterschiedlichen Fokuspunkten ein durchgehend scharfes Bild zu erzeugen, mit einer Schärfentiefe, wie sie speziell bei Makroaufnahmen normalerweise nicht möglich ist.

Hohe Bildqualität und beeindruckende Farbwiedergabe

Die Kombination des 16 Megapixel Digital-Live-MOS-Sensors ohne Tiefpassfilter mit dem Venus Engine Bildprozessor in der LUMIX GX880 garantiert lebendige, natürliche Bilder von hoher Qualität mit hervorragender Auflösung, hoher Dynamik und ausgewogener Farbwiedergabe. Der Verzicht auf den Tiefpassfilter bringt eine verbesserte Auflösung, der Venus Engine Bildprozessor unterdrückt eventuell störende Moiré-Effekte bei feinen Strukturen. 
Die motivgerechte individuelle Abstimmung von Farbtönen, Sättigung und Helligkeit sorgt für eine differenzierte Farbwiedergabe. Dank effektiver Rauschunterdrückung sind Empfindlichkeiten bis maximal ISO 25600 möglich. Der DFD-Kontrast-AF der GX880 mit einen seinem schnellen digitalen Datenaustausch zwischen Kamera und Objektiv mit 240 B/s macht die Fokussierung noch schneller und präziser. Dabei berechnet die DFD (Depth from Defocus) Technologie die Entfernung zum Motiv durch die Auswertung von zwei Aufnahmen mit unterschiedlicher Scharfstellung unter Berücksichtigung der spezifischen Eigenschaften des gerade verwendeten Objektivs. 
Folge ist ein High-Speed-AF von ca. 0,07s.*2 Dank der Multi-Prozessor-Leistung ermöglicht die LUMIX GX880 Highspeed-Serienaufnahmen von bis zu 5,8 B/s (AFS)/5 B/s (AFC), um auch schnell bewegte Motive sicher scharf zu erfassen. Dank ihrer Low-Light-AF-Fähigkeiten kann die LUMIX GX880 selbst bei äußerst schlechten Lichtverhältnissen bis zu -4EV (entspricht Mondschein) auch ohne AF-Hilfslicht präzise fokussieren. Darüber hinaus bietet die LUMIX GX880 eine StarlightAF-Funktion. 
Damit lassen sich durch Kontrasterkennung in einem verkleinerten Bereich nachts Sterne am Himmel per Autofokus aufnehmen. Insgesamt 49 Fokuserkennungsbereiche ermöglichen eine flexiblere Platzierung in Verbindung mit dem benutzerdefinierten Multi-AF-Modus. Zusätzlich zum herkömmlichen Gesichtserkennungs-AF ist die LUMIX GX880 mit Gesichts- /Augenerkennungs-AF ausgestattet, der sich automatisch auf das Auge eines menschlichen Gesichts konzentriert. Mit dem Pinpoint-AF wird der Zielbereich vergrößert dargestellt, um eine möglichst präzise Platzierung zu ermöglichen.

Hochauflösende 4K Fotos und Videos für den entscheidenden Moment 

Dank der schnellen Sensorsignalauslesung und -verarbeitung im Bildprozessor kann die kleine und handliche LUMIX GX880 4K Videos mit 3.840 x 2.160 Pixeln in 25 oder 24p aufzeichnen. Alternativ sind Full HD Videos mit 1.920 x 1.080 Pixeln und 60p möglich. Eine als Videodatei mit 30 B/s gespeicherte 4K Fotoserie erlaubt es, Fotos von Actionszenen mit 8 Megapixel Auflösung aufzuzeichnen und später das beste Bild vom Höhepunkt der Aktion als einzelnes Foto zu speichern. 
Außerdem können mehrere Bilder als 4K Foto-Aufnahmen auf einmal in der LUMIX GX880 gespeichert werden. Es können maximal 150 Bilder in fünf Sekunden nach einem vorbestimmten Bild gespeichert werden. Die Post Focus Funktion der GX880 ermöglicht eine nachträgliche Fokusbestimmung. 
Aus einer Serie von Fotos mit unterschiedlicher Entfernungseinstellung kann später das Bild mit der gewünschten Scharfeinstellung als einzelnes Bild gespeichert werden. Die Focus Stacking („Stapel“-)Funktion macht es möglich, aus einer Serie von Post Focus Fotos mit unterschiedlichen Fokuspunkten ein durchgehend scharfes Bild zu erzeugen, mit einer Schärfentiefe, wie sie speziell bei Makroaufnahmen normalerweise nicht möglich ist.
  • Typ Spiegellos
  • Megapixel effektiv 16.0
  • Sensor Live MOS (17.3x13.0mm), 3.77µm Pixelgröße
  • Autofokus Kontrastmessung, 49 Felder
  • Auflösungen max. 4592x2584(16:9)/​4592x3064(3:2)/​4592x3448(4:3)/​3424x3424(1:1) Pixel (JPEG/​RAW/​MPO)
  • Objektivbajonett Micro-Four-Thirds, Crop-Faktor 2.0
  • Bildstabilisator nein
  • Display 3.0' LCD Touchscreen, Live View, 1040000 Bildpunkte, neigbar
  • Sucher nein
  • Blitz integriert
  • Blitzsynchronisation 1/​50s, erster Verschlussvorhang, zweiter Verschlussvorhang
  • Videofunktion MPEG-4 (max. 3840x2160(16:9)/​1920x1080(16:9)@30/​60 Bilder/​Sek.)
  • Lichtempfindlichkeit (ISO) 200-25600 (erweiterbar auf 100-25600)
  • Verschlusszeit 1/​16000-60s
  • Serienaufnahme max. 5.8 Bilder/​Sek.
  • Wechselspeicher microSD/​microSDHC/​microSDXC (UHS-I)
  • Anschlüsse USB 2.0 (Ladefunktion), HDMI Out
  • Wireless WLAN 802.11b/​g/​n
  • Stromversorgung Li-Ionen-Akku (DMW-BLH7)
  • Farbe silber, schwarz
  • Abmessungen (BxHxT) 106.5x64.6x33.3mm
  • Gewicht 240g
  • Herstellergarantie zwei Jahre
  • Lieferumfang Objektiv Lumix G Vario 12-32mm 3.5-5.6 ASPH OIS