zertiverzierte Verl�sslichkeit + Bestpreis
Support 046357303 Mo-Fr 8.30-18.00, Sa 9.00-12.00
Sie haben eine Frage?
Foto Horst Newsletter - immer auf dem neuesten Stand
Kontakt:
Foto Horst
Domgasse 19
A - 9020 Klagenfurt
shop@fotohorst.at
Nikon

Nikon Objektiv AF-S 180-400mm 1:4E TC1,4 FL ED VR (JAA836DA)

11.999,00 €
inkl. 20% UST
auf AnfrageIn den Warenkorb
Versandkostenfrei in Österreich
Lieferumfang
  • Aufschiebbare Objektivabdeckung LC-K103
  • hinterer Objektivdeckel LF-4
  • Gegenlichtblende HK-41
  • spezieller Einschubfilterhalter mit NC-Klarglasfilter (40,5 mm)
  • Trageriemen LN-2
  • Objektivtasche CL-L2
Links

Erhöhen Sie Ihre Reichweite – im Stadion, im Gebirge und an anderen Orten –, ohne Kompromisse bei der Schärfe einzugehen. Mit dem integrierten 1,4-fach-Telekonverter sorgt dieses Telezoomobjektiv nicht nur für einen größeren Brennweitenbereich.


Es schafft neue Möglichkeiten.


Wenn Sie im Praxiseinsatz alles geben müssen oder stundenlange Aufnahmesessions nötig sind, spielt die bekanntermaßen gute Ergonomie von Nikon ihre Stärken aus.Die üblichen Positionen für Zoom- und Fokussierring wurden vertauscht, um eine besser ausbalancierte Bedienung zu ermöglichen. Der Zoomring befindet sich vorne am Tubus, an der natürlichen Position Ihrer linken Hand.

Dies ermöglicht eine ruhigere Kamerahaltung während des Zoomens. Sowohl der Zoomring als auch der Fokussierring lassen sich dank der rutschfesten Oberflächenstruktur problemlos präzise einstellen. Der Stativadapterring ist für den reibungslosen Wechsel zwischen Hoch- und Querformat mit Lagern ausgestattet. Und der integrierte Stativfuß zeigt zur Vorderseite des Objektivs, um die Balance zu optimieren und um den Transport zu erleichtern, wenn das Objektiv an einem Stativ befestigt ist.


Robust im Einsatz

Alle Nahtstellen dieses Objektivs sind aufwändig gegen Feuchtigkeit und Schmutz abgedichtet. So erweist es sich auch anspruchsvollen Umgebungen gewachsen – ob auf der Skipiste oder am Fischgrund von Braunbären.Sämtliche beweglichen Teile des Objektivtubus verfügen über Dichtungen, die gegen Staub und Spritzwasser schützen. 

Die Fluorvergütung ist staub-, wasser- und schmutzabweisend, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. Eine Fluoritlinse trägt zu einem niedrigen Gesamtgewicht bei. Und da das Objektiv im Einsatz deutlich seltener gewechselt werden muss, wird das Innenleben Ihrer Nikon-Spiegelreflexkamera auch deutlich seltener den Elementen ausgesetzt.
  • Brennweite
    Ohne integrierten Telekonverter: 180–400 mm
    mit integriertem Telekonverter: 252–560 mm
  • Größte Blende
    Ohne integrierten Telekonverter: 1:4
    mit integriertem Telekonverter: 1:5,6
  • Kleinste Blende
    Ohne integrierten Telekonverter: 1:32
    mit integriertem Telekonverter: 1:45
  • Optischer Aufbau: 27 Linsen in 19 Gruppen (davon 8 ED-Glas-Linsen, 1 Fluoritlinse sowie Linsen mit Nanokristallvergütung) und ein Schutzglas (mit Fluorvergütung) der integrierte Telekonverter besteht aus 8 Linsen in 5 Gruppen
  • Naheinstellgrenze 2,0 m ab Sensorebene in allen Zoompositionen
  • Maximaler Abbildungsmaßstab:
    Ohne integrierten Telekonverter: 1:4 (bei 400 mm)
    Mit integriertem Telekonverter: 1:2,8 (bei 560 mm)
  • Anzahl der Blendenlamellen: 9 (abgerundete Lamellen der Blendenöffnung)
  • Filtergewinde: 40,5 mm
  • Durchmesser x Länge (ab Bajonettanschluss) ca. 128 mm (maximaler Durchmesser) x 362,5 mm (ab Bajonettanschluss)
  • Gewicht: ca. 3.500 g